mobaon

Health and life

By - mobaon

Youtube handy videos downloaden

Als nächstes sehen Sie eine Liste von Formaten. Sie sehen Video- und Audioformate und unterschiedliche Qualitäts- und Auflösungsoptionen für jeden. Wenn Sie ein High-End-Gerät haben, dann mit allen Mitteln laden Sie die höchstmögliche Qualität Versionen, aber denken Sie daran, dass je höher die Auflösung desto größer die Datei: Wenn Ihr Handy oder Tablet nicht viel freien Speicherplatz hat, werden YouTube-Videos es bald füllen. Öffnen Sie `Einstellungen` und gehen Sie zu `Sicherheit`. Scrollen Sie nach unten und neben der Stelle, an der es “Unbekannte Quellen” heißt, tippen Sie auf den Umschalter, um diese Einstellung einzuschalten. Besuchen Sie nun auf Ihrem Android-Gerät die TubeMate YouTube Downloader-Website und wählen Sie eine der verifizierten Websites aus, von der Sie sie herunterladen können. Wenn Sie zufrieden sind, tippen Sie erneut auf die rote Schaltfläche “Herunterladen”. Das Video wird im Hintergrund heruntergeladen, so dass Sie Ihr Telefon wie gewohnt verwenden können – obwohl das Herunterladen von Videos viel Saft verbraucht und Ihren Teig schneller herunterlaufen lässt. Sobald das Video heruntergeladen wurde, können Sie es im Zielordner finden oder mit der rechten Maustaste im 4K Video Downloader klicken und “Wiedergabe” auswählen. Wenn Sie die Einstellungen nicht anpassen, bleibt das Video in dieser Liste, bis Sie es entfernen – auch wenn Sie die Software schließen und neu starten. Wenn Sie Videos häufig im gleichen Format herunterladen, schauen Sie sich den Smart-Modus an. Dies speichert Ihre Download-Einstellungen und lädt sie automatisch.

Klicken Sie auf das Glühbirnensymbol oben rechts und wenn Sie das nächste Mal eine URL in den 4K Video Downloader einfügen, wird es sofort mit den letzten Einstellungen heruntergeladen, die Sie verwendet haben. An alle Nerds da draußen: Für wen grafische Oberflächen Spielzeug sind, kann es mit youtube-dl versuchen. Der plattformunabhängige Video Downloader lässt sich nur über die Kommandozeile bedienen und bietet auch ansonsten keine lästigen Ableitungen wie schickes Design oder Zusatz-Tools. Python und ffmpeg/Libav müssen sein, dann kann es losgehen. Und wenn ihr noch weitere Infos braucht, schaut mal hier vorbei: youtube-dl.org. Sie können auch auswählen, wo das heruntergeladene Video gespeichert werden soll, indem Sie die Schaltfläche “Durchsuchen” unten verwenden. Sobald Sie glücklich sind, klicken Sie auf `Download`. Unter iOS besteht der Trick darin, eine clevere kleine App namens Dokumente zu installieren. Es ist ein Dateimanager, aber es ist auch in der Lage, YouTube-Clips herunterzuladen. Der Prozess ist ein wenig zappelig, aber immer noch unkompliziert.

Der Prozess des Herunterladens von YouTube-Clips ist sehr unterschiedlich, je nachdem, auf welchem Apple-Betriebssystem Sie sich befinden.